WÄHLEN SIE IHR FAHRZEUG AUS, UM DIE RICHTIGEN TEILE ZU FINDEN!

  • PKW
  • Motorrad
  • Nutzfahrzeug
  • Fahrgestellnummer
  • Normale Suche
  • Erweiterte Suche
1
Wählen Sie einen Hersteller aus!
Wählen Sie einen Hersteller aus!
Bekannte Hersteller
  • AUDI
  • BMW
  • FORD
  • MERCEDES-BENZ
  • OPEL
  • PEUGEOT
  • RENAULT
  • SKODA
  • SUZUKI
  • VOLKSWAGEN
Andere Hersteller in alphabetischer Reihenfolge
  • ABARTH
  • AC
  • ACURA
  • AIXAM
  • ALFA ROMEO
  • ALPINA
  • ALPINE
  • ANCHI
  • ANFINI
  • ARIEL
  • ARO
  • ASTON MARTIN
  • AUSTIN
  • AUSTIN-HEALEY
  • AUTO UNION
  • AUTOBIANCHI
  • AVIA
  • BAJAJ TEMPO
  • BAOLONG
  • BARKAS
  • BAW
  • BEDFORD
  • BEIJING BENZ (BBDC)
  • BEIJING HYUNDAI
  • BEIJING JEEP (BJC)
  • BENTLEY
  • BERTONE
  • BITTER
  • BOND
  • BORGWARD
  • BRISTOL
  • BUGATTI
  • BUICK
  • BYD
  • CADILLAC
  • CALLAWAY
  • CARBODIES
  • CATERHAM
  • CHANG FENG
  • CHANGAN (CHANA)
  • CHANGAN FORD MAZDA
  • CHANGAN SUZUKI
  • CHANGHE
  • CHECKER
  • CHENGLONG
  • CHERY
  • CHEVROLET
  • CHRYSLER
  • CITROËN
  • CUPRA
  • DACIA
  • DADI
  • DAEWOO
  • DAF
  • DAIHATSU
  • DAIMLER
  • DALLAS
  • DE LOREAN
  • DE TOMASO
  • DODGE
  • DONGFENG (DFAC)
  • DONGFENG (DFL)
  • DONGFENG CITROEN
  • DONGFENG HONDA
  • DONGFENG YUEDA KIA
  • DONGNAN (SOUEAST)
  • DS
  • ETSONG
  • EUNOS
  • FAW TOYOTA
  • FAW-AUDI
  • FAW-VW
  • FENGSHEN
  • FENGXING (DONGFENG )
  • FERRARI
  • FIAT
  • FISKER
  • FORD ASIA / OZEANIA
  • FORD OTOSAN
  • FORD USA
  • FORTA
  • FOTON
  • FSO (Polski Fiat)
  • FUQI
  • GAZ
  • GEELY
  • GEO
  • GINETTA
  • GLAS
  • GMC
  • GOLDEN DRAGON
  • GONOW
  • GREAT WALL
  • GUANGZHOU HONDA
  • GUANGZHOU TOYOTA
  • HAFEI
  • HAIMA
  • HAINAN MAZDA
  • HANJIANG
  • HARBIN
  • HINDUSTAN
  • HOBBYCAR
  • HOLDEN
  • HONDA
  • HONGQI
  • HUALI
  • HUATAI HYUNDAI
  • HUMMER
  • HYUNDAI
  • INDIGO
  • INEOS
  • INFINITI
  • INNOCENTI
  • IRMSCHER
  • ISDERA
  • ISH
  • ISUZU
  • IVECO
  • JAGUAR
  • JEEP
  • JENSEN
  • JILIN JIABAO
  • JMC
  • KIA
  • KTM
  • LADA
  • LAMBORGHINI
  • LANCIA
  • LAND ROVER
  • LANDWIND
  • LDV
  • LEXUS
  • LIFAN
  • LIGIER
  • LINCOLN
  • LOTUS
  • LTI
  • LUCID
  • MAHINDRA
  • MAN
  • MARCOS
  • MARUTI
  • MASERATI
  • MAYBACH
  • MAZDA
  • MCLAREN
  • MEGA
  • METROCAB
  • MG
  • MIDDLEBRIDGE
  • MINI
  • MITSUBISHI
  • MITSUOKA
  • MORGAN
  • MORRIS
  • MOSKVICH
  • NANJING FIAT
  • NISSAN
  • NSU
  • OLDSMOBILE
  • OLTCIT
  • OSCA
  • PANOZ
  • PANTHER
  • PAYKAN
  • PIAGGIO
  • PININFARINA
  • PLYMOUTH
  • POLARSUN AUTOMOBILE
  • POLESTAR
  • PONTIAC
  • PORSCHE
  • PREMIER
  • PROTON
  • PUCH
  • QINGLING MOTORS
  • RANGER
  • RAYTON FISSORE
  • RELIANT
  • RENAULT TRUCKS
  • RILEY
  • ROLLS-ROYCE
  • ROVER
  • SAAB
  • SANTANA
  • SEAT
  • SHANGHAI GM
  • SHANGHAI MAPLE
  • SHELBY
  • SHUANGHUAN AUTO
  • SIPANI
  • SMART
  • SPECTRE
  • SSANGYONG
  • STANDARD
  • SUBARU
  • SVW
  • TALBOT
  • TATA
  • TAVRIA (ZAZ)
  • TESLA
  • THINK
  • TOYOTA
  • TRABANT
  • TRIUMPH
  • TVR
  • UAZ
  • UMM
  • VAUXHALL
  • VECTOR
  • VOLVO
  • WARTBURG
  • WESTFIELD
  • WIESMANN
  • WOLSELEY
  • WULING
  • XIALI
  • YULON
  • ZASTAVA
  • ZHENGZHOU NISSAN
  • ZHONGXING
2
Wählen Sie ein Modell aus!
Wählen Sie ein Modell aus!
3
Wählen Sie einen Motor aus!
Wählen Sie einen Motor aus!
Die Fahrgestellnummer muss eingegeben werden! Die Fahrgestellnummer ist 17 Zeichen lang Die Fahrgestellnummer ist 17 Zeichen lang
Das Herstellungsjahr ist obligatorisch. Das Herstellungsjahr muss mindestens 1960 sein. Das Herstellungsjahr darf nicht größer als 2024 sein. Das Format des Herstellungsjahres ist nicht korrekt.
Heizung - Lüftung

Hochwertige Heizungs- und Kühlungsteile bei AutoAZ

 

In der Kategorie ’’Heizung – Lüftung’’ wird die Bedeutung von Austausch und Wartung dieser Komponenten für den Fahrzeugkomfort betont.

Die Systeme sorgen für die richtige Temperatur und Belüftung im Fahrzeug. AutoAZ bietet hochwertige und zuverlässige Lösungen an, um eine optimale Innenraumumgebung zu gewährleisten. Regelmäßige Wartung und Austausch sind das ganze Jahr über wichtig, um eine effiziente Funktion zu gewährleisten.

Wählen Sie die AutoAZ Heizung-Lüftung-Kategorie für den Komfort Ihres Fahrzeugs in jeder Jahreszeit. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite oder in der AutoAZ App.

Frische Luft ist essenziell für den Komfort in gedeckten Fahrzeugen, während verbrauchte Luft effizient abgeführt werden muss. Bitte beachte, dass in gut belüfteten Fahrzeugen eine kontrollierte Lüftung eine entscheidende Rolle spielt, um eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten. Eine kontrollierte Lüftung hilft, das ideale Innenraumklima zu bewahren und den Energieverbrauch zu optimieren.

Zentrale und dezentrale Lüftungsanlagen spielen in Fahrzeugen eine wichtige Rolle für den Innenraumkomfort und die Luftqualität.

Zentrale Lüftungsanlagen in Fahrzeugen:

Diese Anlagen verteilen die Luft zentral im gesamten Fahrzeuginnenraum. Sie filtern und konditionieren die Luft, um eine gleichmäßige Temperatur und Luftqualität in allen Bereichen des Fahrzeugs zu gewährleisten. Zentrale Lüftungssysteme sind besonders vorteilhaft in größeren Fahrzeugen wie SUVs, Vans und Wohnmobilen, da sie einen umfassenden Luftaustausch ermöglichen und den Komfort für alle Insassen erhöhen.

Dezentrale Lüftungsanlagen in Fahrzeugen:

Diese Anlagen sind für spezifische Bereiche des Fahrzeugs konzipiert und werden direkt in den zu belüftenden Bereichen installiert. Dezentrale Lüftungssysteme sind ideal für kleinere Fahrzeuge oder für gezielte Belüftung bestimmter Zonen innerhalb eines Fahrzeugs. Sie ermöglichen eine flexible und effiziente Belüftung, indem sie frische Luft zuführen und verbrauchte Luft abführen.

Ein zuverlässiges Heizsystem spielt eine entscheidende Rolle, besonders in der kalten Jahreszeit, um den Fahrkomfort zu gewährleisten. AutoAZ bietet eine Vielzahl von Produkten an, die speziell für die kalte Jahreszeit entwickelt wurden, um Ihr Fahrzeug optimal zu beheizen und zu belüften.

Warum bläst meine Heizung kalte Luft?

Eine Heizung, die kalte Luft bläst, kann auf Probleme mit dem Kühlsystem, dem Thermostat oder dem Heizkern hinweisen. Eine gründliche Überprüfung und Reparatur sind erforderlich.

Wie kann ich die Leistung meiner Autoheizung verbessern?

Eine verbesserte Leistung der Autoheizung kann durch Austausch des Thermostats, Überprüfung des Kühlmittelstands und Entlüftung des Heizsystems erreicht werden.

Warum beschlagen meine Autoscheiben von innen?

Beschlagene Scheiben von innen können auf Feuchtigkeit im Fahrzeuginnenraum hinweisen. Eine Überprüfung der Dichtungen, des Innenraumluftfilters und der Klimaanlage ist notwendig.

Wie wechsle ich den Innenraumluftfilter meines Autos?

Der Innenraumluftfilter kann durch Entfernen des Handschuhfachs oder anderer Abdeckungen zugänglich sein. Tauschen Sie den alten Filter gegen einen neuen aus.

Warum funktioniert meine Klimaanlage nicht?

Eine nicht funktionierende Klimaanlage kann auf Kältemittelverlust, defekte Komponenten oder elektrische Probleme hinweisen. Eine Diagnose durch einen Fachmann ist erforderlich.

Wann sollte ich den Klimaanlagenfilter wechseln?

Der Klimaanlagenfilter sollte gemäß den Herstellervorgaben oder alle 15.000 bis 30.000 Kilometer gewechselt werden, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Was ist die DGUV Information?

Die DGUV Information 210-001 behandelt die sichere Beförderung von Flüssiggas mit Fahrzeugen auf der Straße. Diese Richtlinie fasst die geltenden Regelungen zusammen und hilft Unternehmerinnen und Unternehmern bei der Umsetzung. Dazu gehören unter anderem Anforderungen an die Belüftung, Kennzeichnung und Sicherung der Ladung​.


Was zählt als ausreichende Be- und Entlüftung im Auto?

Eine ausreichende Be- und Entlüftung im Auto ist entscheidend für den Komfort und die Sicherheit der Insassen. Eine gute Belüftung sorgt dafür, dass frische Luft in das Fahrzeug gelangt und verbrauchte Luft effektiv abgeführt wird.


Was sind ideale Lüftungseinstellungen im Auto?

Die idealen Lüftungseinstellungen im Auto variieren je nach Jahreszeit und persönlichen Vorlieben. Hier sind einige allgemeine Tipps, um den Fahrkomfort zu maximieren:

1.      Klimaanlage nutzen: Im Sommer sollte die Klimaanlage auf eine Wohlfühltemperatur zwischen 22 und 25 Grad Celsius eingestellt werden. Dies verhindert Überhitzung und sorgt für angenehme Kühlung

2.      Heizung im Winter: Im Winter ist eine Innentemperatur von etwa 21,5 Grad Celsius ideal. Zu hohe Temperaturen können zu Schläfrigkeit führen. Die Heizung sollte nicht auf maximale Stufe gestellt werden, um eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu gewährleisten

3.      Lüftungsdüsen richtig ausrichten: Um beschlagene Scheiben zu vermeiden, sollten die Lüftungsdüsen auf die Fenster und die Windschutzscheibe gerichtet werden. Eine Defrost-Funktion kann dabei helfen, schneller klare Sicht zu bekommen

4.      Regelmäßige Wartung: Die Klimaanlage sollte regelmäßig gewartet werden, um eine ausreichende Kühlleistung zu gewährleisten. Dies umfasst das Nachfüllen des Kältemittels und die Reinigung des Verdampfers